Kontakt

Tätigkeiten

  • Sie wählen die passende Wellkarton- oder Kartonsorte aus und produzieren einen Prototypen.
  • Die Vorgaben der Kundschaft oder eigene Ideen für Verpackungsdesigns werden mittels CAD am Computer gezeichnet und/oder von Hand umgesetzt.
  • Nach Rücksprache mit den Auftraggebenden optimieren Sie die Verpackung, welche strengen Kriterien genügen muss. Die Verpackung wird solange verbessert, bis sie ideal zum entsprechenden Produkt passt.
  • Sie bereiten die Unterlagen Ihrer Arbeit so auf, dass sie für die Serienproduktion nutzbar sind. Damit bei den Stanzbögen möglichst wenig Abfall anfällt, berechnen Sie die beste Anordnung der Vorlagen.
  • Sie richten die computergesteuerten Produktionsanlagen fachgerecht ein. Sie bedienen die hochmodernen Anlagen, überwachen den ganzen Produktionsprozess und greifen bei Störungen oder mangelnder Qualität sofort ein.
  • Nach der Produktion rüsten Sie die Maschinen um und warten sie.

Anforderungen

Grundvoraussetzung ist die abgeschlossene obligatorische Schulzeit im mittleren oder im höchsten Niveau.

  • gute Leistungen in technischem Zeichnen, Geometrie und Informatik von Vorteil
  • gutes räumliches Vorstellungs­vermögen
  • technisches Verständnis
  • logisches Denken
  • Sinn für Formen und Farben
  • genaue Arbeitsweise
  • handwerkliches Geschick
  • Fähigkeit, Abläufe zu überblicken

Ausbildung

Freie Lehrstellen 2023
2x Rupperswil AG
2x Schafisheim
1x Oensingen SO
1x Reinach BL

Dauer
4 Jahre

Schwerpunkte
Wellkarton, Vollkarton

Berufsschule
1 Tag pro Woche

Weiterbildungsmöglichkeiten

Fachhochschule

(mit entsprechender schulischer Vorbildung)

in der Schweiz:

  • Bachelor of Science (FH) in Medieningenieurwesen
  • Bachelor of Arts (FH) in Produkt- und Industriedesign

in Deutschland:

  • Bachelor of Engineering in Verpackungstechnik
  • Master of Engineering in Packaging Technology (Kooperationsstudiengang CH – D)

Höhere Fachschule

  • dipl. Techniker/in HF Medien
  • dipl. Gestalter/in HF Produktdesign

Höhere Fachprüfung (HFP)

  • Packaging Manager/in mit eidg. Diplom
  • Publikationsmanager/in mit eidg. Diplom (ED)
  • Geschäftsführer/in mit eidg. Diplom

Berufsprüfung (BP)

  • Druckkaufmann/-frau mit eidg. Fachausweis
  • Betriebsfachmann/-frau Druck- und Verpackungstechnologie mit eidg. Fachausweis

Mitarbeitende der SCHELLING AG

Ihr Arbeitgeber für den Ein- und Aufstieg

Die SCHELLING AG ist ein unabhängiges Schweizer Familienunternehmen mit mehr als 140 Jahren Tradition. Als Hersteller von hochwertigen Verpackungen und Displays aus Wellpappe und Vollkarton sowie Print-Produkten, Packungsbeilagen und Etiketten bietet sie ihren Kunden als One-Stop-Shop alles aus einer Hand.

Die SCHELLING AG mit Hauptsitz in Rupperswil verfügt über fünf Standorte in der Schweiz und Deutschland.

Lernende

Warum bei SCHELLING AG

Die Ausbildung unserer Lernenden ist bei allen Unternehmen der SCHELLING AG ein zentrales und wichtiges Thema. Unsere kompetenten Berufsbildner stehen unseren Lernenden jederzeit zur Seite und unterstützen sie tatkräftig bei den abwechslungsreichen Tätigkeiten. Sie erhalten spannende Einblicke in alle Abteilungen und tragen mit ihrem Einsatz massgeblich zum Erfolg des Unternehmens bei. Während des jährlichen Lernendenlagers erarbeiten die Auszubildenden in standortübergreifenden Projektteams neue Produktlösungen und nehmen damit selbstständig am «Swiss Packaging» Award teil. Mit dem Talent-Programm «Your Chance» bieten wir engagierten Lernenden nach der Ausbildung eine Festanstellung sowie interne Aufstiegsmöglichkeiten.

Bewerben

Frau Sandy Sarmini freut sich auf Deine schriftliche Bewerbung und steht Dir bei Fragen gerne zur Verfügung.

Bewerben
Jetzt anrufen